9. Kölner Indienwoche

Veranstaltungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur

Dieses Jahr findet zum neunten Mal in Folge die Kölner Indienwoche statt. Vom 23. Juni bis zum 2. Juli bietet sich bei Veranstaltungen aller Art - von Tanzworkshops über Filmvorführungen bis zu Vorträgen - die Gelegenheit, Indien näher kennen-zulernen. 

Am Montag den 26.06. findet die deutsch-indische Wirtschaftskonferenz zum Thema "The Era of Di-gitalization - Opportunities for Indo-German Colla-boration" statt. Ab 16 Uhr bietet sich die Möglich-keit, Vorträge zu Initiativen von Deutschland und Indien in der Digitalisierung zu besuchen, sowie beim abendlichen Dinner neue Kontakte in der Branche zu knüpfen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Home-page der Stadt Köln.



Erfolgreiches Konzept

Rückblick: 27. China Business Lunch Düsseldorf

Am 19.05.2017 fand zum 27. Mal das China Business Lunch in Düsseldorf statt. Claus Vogel und Walter Schuhen des lokalen Veranstaltungs-partners begrüßten die Teilnehmer im Restaurant Tao Pavillon und luden die rund 20 Gäste erneut dazu ein, bei authentischem chinesischen Essen neue Kontakte zu knüpfen, oder auch bereits bestehende Verbindungen auszubauen. In angenehmer Atmosphäre entwickelten sich so zahlreiche interessante und aussichtsreiche Ge-spräche.



DAPG-Networking an der Isar

Rückblick: 6. China Business Lunch München

Am 29.03.2017 lud der München-China Business Lunch zum erfolgreichen Netzwerken an der Schnittstelle zwischen Deutschland und China ein. Als Veranstaltungsort bot erneut das Restaurant Kam Lung den Teilnehmern nebst kulinarischen Genüssen ein gelungenes Ambiente für anregende Gespräche. Kathrin Neunteufel-Steyer und Dr. Florian Wagner vom China Desk des lokalen DAPG- Veranstaltungspartners Whiteblue begrüßten die rund 20 Teilnehmer aus den Bereichen Recht, Tourismus, Automotive, Medien und Import/Export. In entspannter Atmosphäre konnten die Teilnehmer so ihr deutsch-chinesisches Netzwerk gewinnbringend mit neuen Kontakten ausbauen und durch das Zusammentreffen mit schon bekannten Gesichtern pflegen. 



Rheinabwärts

Geschäftsstelle in Düsseldorf mit neuer Besetzung

Vom neuen Standort im Hause Marccus Partners in der Königsallee aus agiert seit Mitte Mai unsere neue Praktikantin, Helena Koutny, aus Köln. Unterstützung erfährt sie in der Einarbeitungszeit durch Marko Kurelic. Frau Koutny absolviert momentan das vierte Semester im Masterstudiengang der Japanologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und wird am Ende dieses Semesters voraussichtlich ihre Masterarbeit vorlegen können.

DAPG mit neuer Geschäftsstelle in Düsseldorf.
DAPG mit neuer Geschäftsstelle in Düsseldorf.


Mitgliederversammlung 2017

Am 15. Mai trafen sich in Köln zahlreiche DAPG-Mitglieder

Auf der diesjährigen Ordentlichen Mitgliederversammlung der DAPG am 15. Mai stand neben einem Ausblick auf Aktivitäten in den kommenden Monaten eine Vorstandswahl im Fokus. Hintergrund: Der stellvertretende Vorsitzende, Uwe Holl, hatte auf der letzten Mitgliederversammlung angekündigt, dass er aus privaten Gründen nur bis Ende Mai 2017 zur Verfügung stehen möchte. Die Position des Stellvertreters im Vorstand bekleidet nun unser langjähriges Mitglied, Rechtsanwalt Dr. Norbert Knittlmayer von der Kanzlei Marccus Partners. Neu im Vorstand ist Burkhard Schneider, Inhaber unseres Berliner Firmenmitglieds BASCH Consult. Wolfgang Beecken kümmert sich als Vorsitzender weiterhin um die Entwicklung und Ausrichtung des Vereins. 

 

Die Mitglieder bedankten sich bei dem Gründungsmitglied, ehemaligen Vorstandsvorsitzenden und langjährigen Stellvertreter Uwe Holl für sein Engagement in den vergangenen Jahren. Ein Dank ging auch an die China-Expertin Renate Villing, bis Anfang 2017 ambitioniertes Mitglied im Vorstand.

Gründungsmitglied Uwe Holl schied im Mai 2017 aus dem Vorstand aus.
Gründungsmitglied Uwe Holl schied im Mai 2017 aus dem Vorstand aus.
Vertritt künftig als Vorstandsmitglied die DAPG in Berlin: Burkhard Schneider
Vertritt künftig als Vorstandsmitglied die DAPG in Berlin: Burkhard Schneider